Über Wissenswertes zum Übertritt sowie über die Ausbildung und die pädagogischen Schwerpunkte der Schulart informiert die Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule Bamberg , Kloster-Langheim-Straße 11, in Online-Informationsveranstaltungen. Die Registrierung dafür - drei Termine stehen zur Auswahl - erfolgt über die Homepage www.wirtschaftsschule-bamberg.de (Menü: Service - Infoveranstaltung 2021) oder über den Link https://www.wirtschaftsschule-bamberg.de/informationveranstaltung-zumuebertritt-an-die-graf-stauffenberg-wirtschaftsschule/. Anmeldungen zum Übertritt sind ab 8. März persönlich, telefonisch oder online möglich. Die Städtische Wirtschaftsschule Bamberg vermittelt als berufsvorbereitende weiterführende Schule eine umfassende Allgemeinbildung. Zudem erhalten die Schüler kaufmännische Grundkenntnisse und Fertigkeiten, die gerade durch die praxisbezogene Mitarbeit in einem Übungsunternehmen einen hohen Grad an Berufsbezogenheit aufweisen. red