Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg lädt zu einem Vortrag von Livio de Luca von der Universität Marseille über eine neue Datenbank ein, die die Grundlage für den wiederaufbau von Notre-Dame in Paris darstellt. DeLuca ist weltweit einer der führenden Wissenschaftler in der digitalen Visualisierung und Verarbeitung architektonischer Daten . Der Vortrag findet in englischer Sprache am heutigen Donnerstag, 18 Uhr, per Zoom https://uni-bamberg.zoom.us/s/95778503902 statt. red