Am Mittwoch, 1. September, lädt der Bund Naturschutz Bamberg zu einer geführten Wanderung im Steigerwald ein. Beim Umrunden des Radsteins treffen die Teilnehmer auf mächtige Altbuchen. Unterwegs wird über die Bedeutung von alten Buchenwäldern, deren Bewohner und die aktuelle Situation im Steigerwald informiert. Die ungefähr sechs Kilometer weite Wanderung startet um 17 Uhr und dauert ungefähr drei Stunden. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Diese ist direkt bei Günther Oltsch, der die Führung leitet, unter der Rufnummer 0151/51797673 möglich. red