Innerhalb der letzten drei Wochen ist eine Waldhütte beziehungsweise Holzhütte zwischen Rattelshof und Eichenhof ca. 500 Meter nördlich der Kreisstraße beschädigt worden. Die Hütte befindet sich außerhalb geschlossener Ortschaften. Durch bislang unbekannte Täter wurden Bretter der Holzwände herausgerissen, Fensterscheiben eingeschlagen sowie die Deckenverkleidung heruntergerissen. Zudem wurde die Hütte mit neongelber Farbe besprüht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Die Polizei Bamberg-Land erbittet Täterhinweise unter der Telefonnummer 0951/9129 - 310.