Der Vorverkauf für die neue Spielzeit 2021/2022 des Theaters im Gärtnerviertel hat begonnen. Die Eröffnungspremiere am 24. September wird mit „Die Jungfrau von Orleans“ von Friedrich Schiller in Kooperation mit der Kirchenmusik St. Stephan gefeiert. Weitere Vorstellungstermine sind am 25. September und 1., 6., 7., 13., 14., 15., 16., 20., 21., 22. Oktober, jeweils um 20 Uhr. Spielort ist St. Stephan, Stephansplatz 5. Live an der Orgel und als musikalische Leiterin der Chöre Musica-Viva-Chor Bamberg , Kantorei , Jugendkantorei und des Gospelchors St. Stephan ist Ingrid Kasper zu erleben. Regie führt Nina Lorenz. Die Karten für das Eröffnungsstück sind bei den Vorverkaufsstellen BVD, Lange Straße 39/41, Telefon 0951/9808220, und Geschäft Betten Friedrich, Obere Königstraße 43, Telefon 0951/27578 erhältlich. red