Sachschaden von knapp 30 000 Euro entstand bei einem Unfall am Donnerstagmorgen am Autobahnkreuz Bamberg in der Überleitung von der A 73 auf die A 70. Eine BMW-Fahrerin musste verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte ein nachfolgender VW-Fahrer zu spät - er fuhr mit voller Wucht ins Heck des BMW und wurde dabei leicht verletzt.