Im Stadionbad in der Pödeldorfer Straße hat zwischen Montag, 8 Uhr, und Dienstag, 13 Uhr, ein Unbekannter zwei Umkleidekabinen sowie eine Schrankwand mit Graffiti besprüht. Der unbekannte „Künstler“ hinterließ den weißen Schriftzug „SOBA“ und richtete Sachschaden von etwa 5000 Euro an.