Die Kreisgruppe des Bund Naturschutz Bamberg lädt zu einer Wanderung mit Günther Oltsch im Steigerwald bei Ebrach ein. Schwerpunkt der Rundwanderung wird die anhaltende Trockenheit sein. Wie kommen der Wald und seine Bewohner damit zurecht, wie kann es weitergehen? In einer Forstabteilung sind die ersten Ansätze erkennbar. Die Wanderung findet heute, 3. August, um 18 Uhr statt. Der Treffpunkt wird bei vorheriger Anmeldung unter 0151/51797673 bekannt gegeben. red