Bereits am frühen Nachmittag des vergangenen Sonntags kam es im Haingebiet zu mehreren unschönen Szenen. Ein unbekannter Mann hatte sich vor mehreren Joggerinnen entblößt und sein Glied vorgezeigt. Eine der Frauen sprach einen Spaziergänger an, er möge Polizei verständigen. Bis zum Eintreffen der Beamten hatten sich jedoch nicht nur der unbekannte Mann, sondern auch die Joggerin entfernt. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: circa 20 bis 30 Jahre alt, 180 cm groß, südländisches Äußeres. Er trug eine weiße Jacke , helle Jeans , eine schwarze Mütze und einen schwarzen Rucksack. Er war mit einem Fahrrad unterwegs. Sachdienliche Hinweise zum Täter nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter Telefon 0951/9129-210 entgegen. Dringend gesucht wird die Joggerin, welche den Mitteiler um das Verständigen der Polizei gebeten hat. pol