Die evang.-luth. Kirchengemeinde hat 2020 einer iranischen Frau, die nach Kroatien abgeschoben werden sollte, Kirchenasyl gewährt. Jetzt müssen sich Pfarrerin Susanne Wittmann-Schlechtweg und Pfarrer Andreas Schlechtweg Ende August dafür vor dem Amtsgericht Bamberg verantworten. Aus diesem Anlass lädt die Bamberger Mahnwache Asyl am Montag, 19. Juli, um 18 Uhr zu einer Solidaritätsmahnwache vor die evangelische Johanneskirche, Johannesstraße 4, Hallstadt ein. Musikalische Unterstützung bringt der fränkische Liedermacher Wolfgang Buck mit. red