In eine Verkehrskontrolle geriet am Donnerstagabend ein Autofahrer in der Ortsstraße Untere Steingrube. Bei der Überprüfung konnte der 53-jährige Fahrer den Polizeibeamten keinen Führerschein vorzeigen. Daraufhin durchgeführte Recherchen ergaben rasch, dass der Mann überhaupt keine Fahrerlaubnis mehr besitzt, weil sie ihm vor 18 Jahren entzogen worden war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. pol