Über eine Schlägerei in der Ludwigstraße wurde die Polizei am Montag kurz vor 18.30 Uhr informiert. Zwei Männer im Alter von 19 und 23 Jahren stritten sich zunächst verbal, bevor der Ältere der beiden auf seinen Kontrahenten einschlug, der sich wiederum gegen den Angriff wehrte. Beide Männer standen unter Alkoholeinfluss und brachten es bei Vortests auf 2,0 bzw. 0,78 Promille. Die Betrunkenen müssen sich wegen gegenseitiger vorsätzlicher Körperverletzung strafrechtlich verantworten.