Wegen eines Reifenplatzers an der linken Fahrzeugseite eines Sattelzuges sind am Freitagabend auf der A 70 am Kreuz Bamberg etliche Reifenteile auf den linken Fahrstreifen geraten. Ein überholender 26-jähriger VW-Fahrer konnte laut Polizei nicht mehr rechtzeitig abbremsen und überrollte die Reifenteile. Dabei wurden Frontstoßstange und Unterfahrschutz beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt.