Der Gemeinderat Schönbrunn tagt heute um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Schönbrunn-Ampferbach. Zunächst beschließen die Räte nach der Vorstellung des Entwurfes für die Errichtung einer Lichtsignalanlage und Verlängerung des Gehweges in der Zettmannsdorfer Straße in Schönbrunn deren Durchführung. Des Weiteren befasst sich das Gremium mit diversen Bauanträgen, mit dem Haushalt 2022, dem Finanzplan 2021 bis 2025 sowie mit dem Antrag der DJK Steinsdorf auf Bürgschaftsübernahme. red