An diesem Wochenende bieten Chor , Orchester und Solisten der Ottobeurer Basilikamusik zwei musikalische Glanzpunkte in St. Martin. Am Samstag findet um 17.30 Uhr ein Konzert mit geistlichen Liedern und Orgelmusik der Romantik statt. Susanne Jutz-Miltschitzky und Josef Miltschitzky musizieren Werke von Adam, Herzog, Karg-Elert, Liszt und Rheinberger. Am Sonntag ist im 11-Uhr-Gottesdienst Joseph Haydns „Kleiner Orgelsolomesse“ zu hören. Sopransolo: Susanne Miltschitzky, an den Orgeln Silvia Emmenlauer und Ulrich Theißen. red