Nach zwei Jahren Zwangspause kann die internationale Sommerakademie wieder auf Schloss Weissenstein stattfinden.

Das Konzertprogramm des Collegium Musicum ist geschrieben und die Stühle stehen im Marmorsaal bereit: Somit ist alles gerichtet für die Anreise der Studenten am 9. Juli. In diesem Jahr kommen knapp 50 Studenten aus 17 verschiedenen Ländern.

Mozart und Romantik

22 Jungen und 27 Mädchen werden vier Wochen lang gemeinsam musizieren und jede Woche unter einem anderen Dirigenten ein Orchesterprogramm einstudieren.

Aufgrund der großen Nachfrage zu diesen Konzerten wird zusätzlich zu Samstag und Sonntag auch am Freitag ein Orchesterkonzert angeboten. Auf dem Programm stehen Werke von Schumann, Schubert, Mozart , und Beethoven .

Unter der Woche werden Kammermusikabende unter anderem mit den Schwerpunkten Mozart-, Barock- oder Romantischer Abend gegeben.

Der Höhepunkt ist das Open Air im Ehrenhof mit der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel mit einem barocken Feuerwerk. Am 23. Juli beginnt dieses Konzert um 20.30 Uhr. In der Kategorie II sind Karten vorhanden. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert auf Sonntag verschoben.

Nähere Informationen zu den Konzerten und Terminen können unter www.collegium-musicum.info nachgelesen werden. Die Bestellung der Karten muss schriftlich erfolgen.