In der Online-Bildungsveranstaltung „Der historische Jesus – Was können wir von Jesus wissen?“ des Bildungswerks der Katholischen-Arbeitnehmerbewegung (KAB) Bamberg am Donnerstag, 27. Januar, um 19 Uhr wird es darum gehen, wie die mündlichen Überlieferungen vom Leben Jesu schließlich auf Schriftrollen festgehalten wurden und was die Bibelforschung dazu inzwischen alles herausfinden konnte. Referent dieser kostenlosen Online-Veranstaltung ist Christian Deuber, Gemeindereferent im Seelsorgebereich Forchheim, Dekanatsjugendseelsorger des BDKJ im Regionalverband Forchheim. Anmeldung erforderlich unter Telefon 0951/9169112, per E-Mail an kab-veranstaltungen@kab-bamberg.de oder unter www.kab-bamberg.de/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen.html. red