Im Erba-Park findet am kommenden Sonntag, 17. Juli, am Bienenweg eine öffentliche Honigernte statt. Familien mit Kindern ab dem Grundschulalter dürfen kostenlos und ohne Anmeldung daran teilnehmen. Sie ziehen unter Anleitung von Reinhold Burger und Ilona Munique eine Wabe aus dem Volk und werden mit einem kleinen Geschenk belohnt.

Die Veranstaltung der Initiative Bienen-leben-in-Bamberg.de findet jeweils um 15 und um 16 Uhr statt, Dauer etwa eine halbe Stunde.

Treffpunkt ist die Bienen-InfoWabe, die bereits ab 14 Uhr geöffnet hat und bis 17 Uhr besucht werden kann.

Im Inneren stehen zahlreiche Exponate und eine Bibliothek rund um Bienen und Wildbienen, Honig, Imkerei und Natur zur Verfügung. Im angeschlossenen Bienengarten sind bienenfreundliche Pflanzen zu entdecken, die mit botanischen Pflanzschildern aufwarten können. Der Zugang ist barrierefrei. red