Beim Einfahren in die Hauptfahrbahn der A 70, Richtung Schweinfurt, missachtete am späten Mittwochnachmittag der Fahrer eines Kastenwagens mit Tandemanhänger an der Ausfahrt Bamberg die Vorfahrt des durchgehenden Verkehrs. Eine Autofahrerin musste deswegen nach links ausweichen und kollidierte dabei mit einem neben ihr fahrenden VW . Dabei entstand Sachschaden von rund 6000 Euro. Der etwa 50- bis 60-jährige Fahrer (Bart, längere Haare) des dunkelroten Baustellenfahrzeugs setzte seine Fahrt ungebremst fort. Die Autobahnpolizei Bamberg bittet nun um Zeugenhinweise zu dem Unfall unter der Telefonnummer 0951/9129-510.