Die Flussufer in Bamberg von Plastik und Müll zu befreien, ist das Ziel einer Aktion der Bamberger Grünen am Samstag, 31. Juli, ab 11 Uhr. Für jedes Kilogramm Müll gehen 25 Cent an die Bamberger Tafel. Treffpunkt ist am Kanalufer unterhalb des Franz-Ludwig-Gymnasiums (Franz-Ludwig-Straße 13). Alle helfenden Hände (bitte mit Handschuhen) sind willkommen. Weitere Informationen unter www.gruenes-bamberg.de. red