Am Sonntag, 26. September, wird am Gügel das Michaelifest gefeiert. Dieser Festtag wurde 1480 eingeführt. Der Erzengel Michael ist der Patron Deutschlands. Er tritt für die Gerechtigkeit, für die Verfolgten, die Sterbenden und viele weitere Bedürfnisse der Menschen ein. Wegen der Innenrenovierung der Gügelkirche findet der Gottesdienst im Freien beim Aufgang zur Unterkirche statt. Die Gottesdienstbesucher sollen nach Möglichkeit eine Sitzgelegenheit mitbringen. Der Beginn ist um 17 Uhr. red