Schon seit vielen Jahren wird das Josefslädchen, „der etwas andere Laden“, ein Projekt des Caritasverbandes für den Landkreis Bamberg , vom Lions Club Bamberg großzügig unterstützt. Mit der Corona-Pandemie hat sich nun der Bedarf an Unterstützung noch deutlich vergrößert. Hier kommt die neue Spendenaktion des Lions Clubs Bamberg zur rechten Zeit.

Seit April ist der Club nach eigenen Angaben dazu übergegangen, die Unterstützung regelmäßig alle zwei Wochen durchzuführen. In diesem kurzen Zeitraum wurden der Pressemitteilung zufolge bereits Waren im Wert von über 1000 Euro übergeben.

In Summe hat der Lions Club Bamberg das Josefslädchen allein in 2020 und 2021 mit mehr als 4000 Euro in Geld- und Sachspenden unterstützt. Der Lions Club Bamberg will diese Aktion auch über die nächsten Monate hinweg weiterführen, bis sich die Gesamtlage wieder normalisiert hat. red