Der Fränkische Theatersommer führt die Komödie Don Quijote & Sancho Pansa am 22. Juli, 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) im Hof der Zehntscheune auf. Illusion und Wirklichkeit, Dichtung und Wahrheit liegen beständig im Wettstreit miteinander. Miguel Cervantes hat das in seinem Roman-Klassiker anhand seiner beiden Helden vorgeführt und damit das berühmteste Komikerpaar der Weltliteratur erschaffen. In der Theaterfassung und Neuinszenierung des Fränkischen Theatersommers werden die kuriosen Abenteuergeschichten spannend umgesetzt und zugleich das Geheimnis um die unvergleichliche Dulzinea von Toboso gelüftet. Eintrittskarten kann man unter Telefonnummer 09552/9222-0 bestellen. Zutritt zur Veranstaltung nur mit Mund-Nasen- Bedeckung möglich. Foto: Theater