Am morgigen Freitag, 3. Dezember, lädt die SPD-Kreistagsfraktion Bamberger Land zwischen 14 und 16 Uhr zur „Sprechzeit in Ausnahmefällen“ im Bürgerbüro, Luitpoldstraße 48a, in Bamberg – oder der besonderen Zeit angemessen – telefonisch ein. Insbesondere werden Kreisrat Gerd Schneider (Bürgermeister Memmelsdorf) und Stefan Reichold (Bürgermeister Heiligenstadt) Rede und Antwort stehen. Besondere Schwerpunkte sind diesmal der ÖPNV (Nahverkehr) sowie Bildung. Eine Anmeldung ist notwendig und weitere Fragen können vorab unter der Rufnummer 0951/12067012 geklärt werden. red