Leichte Verletzungen zog sich am Dienstagabend in Lauter ein neunjähriger Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto zu. Eine Opel-Fahrerin wollte aus der Straße „In der Au“ kommend nach rechts auf die Hauptstraße abbiegen. Hierbei übersah sie den von rechts kommenden Radler. Aufgrund einer dort befindlichen Mauer war die Sicht auf den Jungen, der auf dem Gehsteig fuhr, eingeschränkt.

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Am Dienstagabend stellten Polizeibeamte im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Steigerwaldstraße bei einem 34-jährigen Ford-Fahrer drogentypische Auffälligkeiten fest. Der Mann wurde zur Blutentnahme ins Klinikum gebracht.

Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt

In eine allgemeine Verkehrskontrolle am Kirchplatz geriet am Dienstagabend ein Ford-Fahrer. Dabei stellten die Beamten bei dem Mann Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,86 Promille. Dem 27-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt. Der Alkoholsünder muss nun mit einem Bußgeld rechnen. pol