Die evangelischen Kirchengemeinden St. Stephan und St. Matthäus feiern am Sonntag, 17. Juli, um 10 Uhr einen Gottesdienst auf der Gaustadter Waldwiese (Bamberger Weg Richtung St. Getreu, in der Senke am Fuß der Waldwiese). Das ist der Ort, der beide Gemeinden miteinander verbindet. Mitglieder aus beiden Gemeinden gestalten den Gottesdienst gemeinsam mit Pfarrer Martin Schnurr und Pfarrer Walter Neunhoeffer. Es spielt zudem der Posaunenchor St. Stephan. Es gibt zwar Sitzgelegenheiten, aber natürlich können auch Picknickdecken mitgebracht werden. Danach gibt’s Getränke und die Gläubigen haben Zeit für Begegnungen und Gespräche auf der schönen Waldwiese. red