Anlässlich des Valentinstags (14. Februar) verleihen viele Menschen mit Geschenken ihrer Liebe Ausdruck. Um auch an diesem Tag als "Fairtrade-Landkreis" mit gutem Beispiel voranzugehen, macht der Fachbereich Nachhaltige Entwicklung am Land-ratsamt auf beliebte Geschenke mit Fairtrade-Siegel aufmerksam. Ein "Klassiker" sind Rosen. Schnittblumen werden vor allem aus Entwicklungsländern importiert. TransFair e. V. ruft deshalb vom 14. Februar bis 22. März zur Flower-Power-Kampagne auf. red