Am Donnerstag, 23. Juni, am Vorabend des Geburtstages des hl. Johannes des Täufers wird um 17 Uhr ein Festgottesdienst in der Gügelkirche für den großen Heiligen gefeiert. Er gilt aus Vorläufer Jesu und Wegbereiter des Herrn. Viele tragen seinen Namen und verehren ihn. red