Mäc Härder feiert ein Jubiläum mit seinem zehnten Kabarettprogramm. Sein neues Motto „Ihr könnt mich alle gern haben!“ ist keine Drohung , sondern eine Einladung an die Zuschauer, gemeinsam einen humorvollen und beschwingten Abend zu genießen.

Mit Schalk in den Augen und sprudeliger Leichtigkeit schlägt er sich durch den komplizierten Alltag. Man kann dabei sogar eine wahre „Schädelfreude“ erleben. Wenn Lachen die beste Medizin ist, dann gilt noch immer: Was der Arzt ist für die Kranken, das ist Mäc Härder für die Franken.

Zu sehen und zu erleben ist das neue Programm am Montag, 31. Oktober, in Hallstadt im Kulturboden. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen. red