Am Sonntagmittag kam es auf dem Radweg zwischen Medlitz und Rattelsdorf zu einem Unfall mit drei leicht verletzten Radfahrern . Zwei Rennradfahrer waren hintereinander auf dem Radweg Richtung Rattelsdorf unterwegs, als ihnen mittig eine 61-jährige Pedelec-Fahrerin entgegenkam. Offensichtlich erschrak diese durch Zurufen und Klingeln und geriet deshalb auf die Gegenfahrbahn. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden bremste der der 59-jährige Rennradfahrer stark ab, weshalb die nachfolgende 55-jährige Rennradfahrerin auffuhr. Anschließend kollidierte die Rennradfahrerin noch mit der Pedelec-Fahrerin. Alle drei Radler stürzten und zogen sich Verletzungen zu, die ärztlich behandelt werden mussten. An den Rädern entstand insgesamt Schaden in Höhe von geschätzten 4000 Euro. pol