Für Schüler , die 2021 in einer Mittel-, Real- oder Wirtschaftsschule den Abschluss der Mittleren Reife anstreben und sich danach für die Fortsetzung ihrer Schullaufbahn bis zur Abiturprüfung interessieren, bietet das Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg im kommenden Schuljahr 2021/2022 auch wieder den Besuch der "Einführungsklasse" (besondere 10. Jahrgangsstufe) an.

Seit vielen Jahren und nach eigenen Angaben mit großem Erfolg gibt es diese Möglichkeit am KHG. Die Voranmeldung zur Einführungsklasse soll bis zum 1. März über das Sekretariat des Gymnasiums erfolgen. Vorzulegen (auch per Post möglich oder über E-Mail an khg@bnv-bamberg.de) sind das ausgefüllte Formular zur Voranmeldung, das auf der Schulhomepage des KHG unter www.khg.bamberg.de zu finden ist, und, nach Erhalt im März, eine Kopie des Zwischenzeugnisses der aktuell besuchten Schule.

Die an diesem besonderen schulischen Bildungsweg zur Erlangung der allgemeinen Hochschulreife interessierten Schüler können sich mit ihren Fragen auch gerne direkt an das KHG unter der Rufnummer 0951/9520200 wenden. Hinweise gibt es auch unter www.km.bayern.de (Einführungsklasse). Die endgültige Anmeldung erfolgt dann zum Schuljahresende im Juli. red