Der Marktgemeinderat Burgwindheim kommt am Dienstag, 23. Februar, um 19.30 Uhr in der Turnhalle zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Dabei stellt sich die neue Geschäftsstellenleiterin Verwaltungsinspektorin Nicole Sehne vor. Des Weiteren befassen sich die Räte laut der Mitteilung unter anderem mit der Umsetzung der gemeindlichen Aufgaben, mit diversen Bauanträgen , mit der Änderung des Bebauungsplans Burgwindheim-Nord und mit der Generalsanierung der Schulturnhalle in Burgwindheim . red