Das Kinderkirchenteam von St. Otto hat sich ein besonderes Angebot für den morgigen ersten Adventssonntag überlegt: An Stelle des traditionellen Kindergottesdienstes, der heuer nicht stattfinden kann, wird ein adventlicher Weg durch die Ottokirche gelegt. Er nimmt mit seinen Mitmach-Stationen die Gedanken des Kindergottesdienstes auf. Familien mit Kindern sind eingeladen, diesen Weg am Sonntag, 28. November, von 10 bis 17 Uhr zu gehen. red