Am Freitagmorgen fuhr ein 22-Jähriger in der Hauptstraße in Viereth mit seinem Auto auf ein vor ihm stehendes Fahrzeug auf. Der 41-jährige Unfallgegner erlitt durch den Aufprall leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro. Die Feuerwehren Bischberg und Viereth waren zur Absicherung und zur Reinigung der Fahrbahn vor Ort. pol