Die "Karl-Wagner-Stiftung" aus Eschenbach hat 61 800 Euro an fünf Behinderteneinrichtungen und eine Familie übergeben. Nach Bamberg fließen 10 000 Euro an den hiesigen Hospiz-Verein und 5000 Euro an das Projekt "Kinderseelen" der Tagesklinik für Kinder und Jugendpsychiatrie.