Aus gegebenem Anlass wiederholt das Kulturamt der Stadt Bamberg spezielle Führungsangebot: "Bamberg erinnert sich: Erinnerungskultur an die Zeit des Nationalsozialismus".

Die Führung wurde im Auftrag des Kulturamts erstellt von Dr. Jost Lohmann (AGIL) und Prof. Dr. Bert Freyberger (Didaktik der Geschichte, Universität Bamberg). Die nächsten Führungen finden statt am Donnerstag, 6. August, und Donnerstag, 13. August, jeweils um 19 Uhr. Treffpunkt ist am Schillerplatz. Es wird eine geringe Teilnahmegebühr erhoben. Interessenten können sich anmelden per E-Mail an oliver.will@stadt.bamberg.de oder telefonisch unter der Nummer 0951/871412. red