Die Stadt Bad Kissingen öffnet das Terrassenschwimmbad für die Saison am 20. Mai. Zum jetzigen Zeitpunkt sind keine Einschränkungen im Betrieb des Bades zu erwarten, heißt es in einer Pressemeldung. Die Eintrittskarten können wie bis vor den beiden Coronajahren gewohnt ausschließlich an der Kasse des Terrassenschwimmbads gekauft werden. Der Weizenturm bietet Erfrischungen und Essen während der Öffnungszeiten des Bades. Die Wassertemperatur der Becken liegt bei mindestens 24 Grad. Direkt vor der Tür warten gut 550 Parkplätze auf die Besucher. red