Am Sonntag haben Polizeibeamte gegen 2 Uhr im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Egerlandstraße in Baiersdorf bei einem Autofahrer leichten Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Atemalkoholvortest bestätigte dies. Der Baiersdorfer wurde deshalb zur Polizeiinspektion Erlangen-Land gebracht. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest erbrachte schließlich einen Wert von 0,72 Promille. Ein Bußgeldbescheid in Höhe von 500 Euro plus Gebühren sowie ein Fahrverbot von einem Monat folgen noch. pol