Die Stadt Coburg kündigt eine Vollsperrung des Bahnüberganges Friedrich-Rückert-Straße an. Für die Arbeiten am Bahnübergang selbst, der Gehwege und der Straßengestaltung ist der Bahnübergang in Coburg-Neuses ab Montag, 10. August, für Fahrzeuge voraussichtlich vier Wochen lang voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Informationen auch auf www.coburg.de/baustellen. red