Die Kurseelsorge Bad Bocklet bietet am Freitag, 20. Mai, um 14.30 Uhr wieder das Format "Trost der Bäume" an. Kurseelsorger Rainer Ziegler wird zusammen mit Christina Stolle (Querflöte) und Landschaftsgärtnerin Anneliese Max fünf Bäume im Kurpark von Bad Bocklet ganzheitlich erschließen. Dabei werden erst botanische Informationen gegeben und danach die Bäume spirituell gedeutet. Klassische Flötenmusik rundet das Angebot ab. Treffpunkt ist die Terrasse vor dem Brunnenhaus. Es ist keine Anmeldung nötig. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung. sek