Eine Interessengemeinschaft zur Erhalt der Landwirtschaft im FFH-Vogelschutzgebiet Maintal zwischen Theisau und Lichtenfels wurde in der Gaststätte unter der Federführung des BBV-Kreisverbandes in der Gaststätte "Karolinenhöhe" in Trieb gegründet. "Jetzt haben wir noch die Möglichkeit, uns gegen die Umsetzung des Managementplanes zu wehren", sagte Kreisobmann Michael Bienlein und fügte hinzu: "Der Bund Naturschutz darf nicht alles machen."
Es ginge in erster Linie um die Existenz kleiner bäuerlicher Betriebe, die von den fruchtbaren Mainwiesen ihr Viehfutter holten. "Schützen durch Nutzen", forderte Bienlein. Die "Natura 2000" steht für ein europäisches Netz aus zusammenhängenden Schutzgebieten, welches zum Schutz der einheimischen Natur in Europa aufgebaut werden soll.