Landesverband Der Landesverband umfasst die Bäckerfachvereine in Bayern. Ihm obliegt die Beratung und Betreuung der angeschlossenen Vereine und ihrer Mitglieder in allen Angelegenheiten der Aus- und Fortbildung. Der Sitz des Verbandes befindet sich am Wohnort des jeweiligen Vorsitzenden. Vorsitzende ist derzeit Friederike Borgwadt aus Kleinkahl in Unterfranken. Helmut Hofmann aus Lichtenfels ist einer ihrer beiden Stellvertreter. Beim Landesverbandstag am 26. April in Hochstadt wird neu gewählt.

Landkreis Lichtenfels Dem Bäckerfachverein im Landkreis steht seit 2011 der Lichtenfelser Helmut Hofmann vor. Sein Vorgänger war Max Stöcker, der 2010 bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Hofmann, der 1984 als Beisitzer in die Vorstandschaft kam, danach mehrere Jahre Schriftführer und zuletzt Kassierer war, hatte eng mit Stöcker zusammengearbeitet. Zu den 50 Mitgliedern gehören Auszubildende, Gesellen, Meister und auch Ruheständler.

Programmvorschau Am 16. März steht beim Bäckerfachverein die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen an, am 2. April ist ein Preisschafkopf in der Kreishandwerkerschaft Lichtenfels geplant, am 3. Oktober ein Ausflug nach Regensburg.