Die Staatsbad Philharmonie Kissingen wird während ihrer Abwesenheit von Sonntag, 12. Februar, bis Sonntag, 26. Februar, vertreten. Das Publikum kann sich in diesem Zeitraum auf die Darbietung des Staatsbad-Ensembles Bad Bocklet freuen, heißt es in einer Mitteilung der Staatsbad Bad Kissingen GmbH. Die vier Musiker präsentieren ihr vielseitiges Repertoire zu den gewohnten Zeiten in der Wandelhalle.

Die Konzerte finden zu den bekannten Terminen statt: mittwochs um 15.30 Uhr sowie donnerstags, freitags und sonntags jeweils um 10.30 Uhr und 15.30 Uhr. Zudem erfüllen freitags um 19.30 Uhr sowie samstags um 10.30 Uhr die Klänge der Musiker die Wandelhalle.

Darüber hinaus spielt das Staatsbad-Ensemble Bad Bocklet die beliebten Themenkonzerte mittwochs um 19.30 Uhr und das Wunschkonzert am Samstag um 15.30 Uhr. red