Das Bildungswerk des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) bietet am Donnerstag, 5. Januar, 18 Uhr, in der Schulküche des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg am Schillerplatz 15 einen Backkurs an, der statt Altbackenem viele neue Ideen verspricht.
Backen muss nicht immer heißen, einfach nur einen Kuchen zu machen. Vielmehr gibt es viele pfiffige Backideen, die in letzter Zeit große Beliebtheit erfahren haben und, wenn sie gelingen, dabei auch noch optisch ein toller Blickfang sind.


Herzhafte Muffins

Unter fachkundiger Anleitung werden in dem BBV-Kurs folgende Gerichte gebacken: Kuchen im Glas, Lolly-Keks, Herzhaftes aus der Muffin-Form, Kartoffelpuffer aus dem Waffeleisen (mit sehr wenig Fett) und anders mehr. Eine Teilnahmegebühr wird erhoben. Anmeldung bei der Ernährungsfachfrau A. Hofmann, Telefon 09552/6102. Sie ist von Montag bis Freitag von 9 bis 10 Uhr zu erreichen. red