Der Fachbereich Familie, Bildung und Soziales veranstaltet in Kooperation mit dem Bayrischen Roten Kreuz einen Babysitterkurs. In vier Einheiten werden Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren auf die verschiedenen Anforderungen vorbereitet, die an einen Babysitter gestellt werden. Der Kurs findet am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Mai, jeweils von 11.30 bis 16 Uhr im alten Rathaus unter der Leitung von Jugendpflegerin Christina Lorz statt. Jeder Teilnehmer erhält zum Abschluss des Kurses eine Teilnahmebestätigung und wird in eine Babysitterliste aufgenommen, die für Familien veröffentlicht wird. Anmeldung bis Montag, 1. Mai, im Fachbereich Familie, Bildung und Soziales oder telefonisch unter 0171/721504. red