Kreis Kronach — Am kommenden Samstag, 3. Januar 2015, ermitteln die B-Senioren den neuen Hallenkreismeister. An diesem Turnier nehmen sechs Mannschaften aus dem Landkreis Kronach und zusätzlich noch der FC Lichtenfels teil.
Gespielt wird in zwei Gruppen bei einer Dauer von jeweils zwölf Minuten in der Gruppe 1 und 15 Minuten in der Gruppe 2. Die Auslosung brachte folgende Einteilung:
Gruppe 1: SV Friesen, SV Knellendorf, FC Stockheim, FC Lichtenfels.
Gruppe 2: TSV Wilhelmsthal, SV Neuses, TSV Neukenroth.
Zum Auftakt stehen sich der SV Friesen und der SV Knellendorf (13 Uhr) sowie der FC Stockheim und der FC Lichtenfels (13.14 Uhr) gegenüber. Danach greift die Gruppe 2 mit dem Spiel TSV Wilhelmsthal - SV Neuses (13.28) ein.
Die beiden Halbfinalspiele sind um 15.30 und 15.45 Uhr angesetzt, das Spiel um Platz 3 um 16.10 Uhr. Das Finale beginnt gegen 16.30 Uhr.
Titelverteidiger ist der SV Neuses, der sich vor gut einem Jahr knapp vor den punktgleichen TSV Neukenroth und SV Friesen durchsetzte. Alle drei Teams sind erneut dabei. han