Seit dem 1. Januar werden die bisher getrennten Ausbildungen "Gesundheits- und Krankenpflege", "Gesundheits- und Kinderkrankenpflege" und "Altenpflege" in einer generalistischen Pflegeausbildung zusammengefasst gelehrt. Für das Ausbildungsjahr 2021 können sich Interessierte jetzt bewerben

Uwe Kinstle, hauptamtliches Mitglied des Regionalvorstandes der Johanniter in Oberfranken, befürwortet die Reform der Pflegeberufe: "Wir erleben gerade in der Pflege einen großen Fachkräftemangel. Nur durch ein attraktives Berufsbild können wir dem entgegenwirken."

Ausbildungsangebote zur Pflegefachkraft bei den Johannitern gibt's auf johanniter.de/karriere/ausbildung. red