Gäck geht es darum, darauf hinzuweisen, dass Autowaschen in Bereichen mit einem Abwassertrennsystem verboten ist. Denn dort wird das Oberflächenwasser direkt in den Vorfluter eingeleitet. Beim Waschen von Kraftfahrzeugen muss mit Verunreinigungen durch Öl gerechnet werden. Im Mitteilungsblatt soll diese Problematik den Bürgern noch einmal verdeutlicht werden.