Nur für wenige Minuten ließ ein 29-jähriger Paketzusteller den Zündschlüssel während der Auslieferung am Mittwochnachmittag an seinem Mercedes stecken. Zwischen 12.40 und 12.50 Uhr ließ er den Sprinter dann unversperrt in der Georgengasse stehen. Diesen Umstand nutzte laut Polizei offenbar ein Dieb und zog den Schlüssel aus dem Zündschloss. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug nichts. Der Schlüssel war auch mit Hilfe einer Polizeistreife nicht mehr aufzufinden. pol