Der Autorenkreis des Heimatvereins Höchstadt führt zur Unterstützung der Hilfsaktion der evangelischen Kirche Höchstadt für Siebenbürgen in Rumänien aus aktuellem Anlass eine Benefiz-Lesung in der Christuskirche, Martinetstraße 17, durch.
Gelesen wird aus Werken des Autorenkreises. Außerdem werden Bücher zur Unterstützung der Spendenaktion verkauft. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 13. November, um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. red